>

Mind-Sifter freigegeben - Star Trek New Voyages: Phase II - Deutsch

Eine Star Trek Fan-Produktion
Direkt zum Seiteninhalt

Mind-Sifter freigegeben

News
Kirk (Brian Gross) and Kor (Clay Sayre) have a “chat”

Am 1. Dezember 2014 veröffentlichte Star Trek New Voyages / Phase II "Mind-Sifter" als neunte Episode in voller Länge. Die Episode, die einer Kurzgeschichte von Shirley S. Maiewski nachempfunden wurde, war eine der am meisten erwarteten Episoden unter den fanatischen Star Trek-Fans. Die Geschichte, die ursprünglich im Anthologiebuch "Star Trek: The New Voyages" veröffentlicht wurde, wurde im Juni 2014 verfilmt. 


Die Episode war das bisher ehrgeizigste Projekt für die Retro Film Studios. Die Episode, die über elf Tage und 175 Stunden gedreht wurde, verkörpert einen "Neuanfang" für die unabhängige Produktionsfirma, sagte der ausführende Produzent James Cawley.

Left to Right: Jeff Bond (McCoy), Jasmine Pierce (Uhura), Shyaporn Theerakulstit (Sulu) and Charles Root (Scott)

Diese Episode von Star Trek: New Voyages/Phase II spielt früher in der fünfjährigen Mission von Kirk und der Crew der USA. Enterprise, weshalb der Spitzname "New Voyages" auf die Episode gesetzt wurde. Dies markiert das episodische Debüt mehrerer Hauptdarsteller, darunter Brian Gross (Captain Kirk) Jeff Bond (Dr. McCoy), Jasmine Pierce (Uhura), Shyaporn Theerakulstit (Sulu) und Wayne W Johnson (Walking Bear). Zu den Gaststars gehören Rivkah Raven Wood (Jan Hamlin), Clay Sayre (Kor) und Special Guest Appearance von Robert Withrow (Admiral Withrow).

Kirk (Brian Gross) and Klingon Guard (Brian Holloway)

Hinter den Kulissen der Dreharbeiten zu dieser Episode: Shirley S. Maiewski, auch bekannt als "Grandma Trek", war unglücklich, wie Bantam Books ihre Geschichte adaptierte, Jahre nachdem die Geschichte veröffentlicht wurde, lernte sie den zukünftigen Star Trek: New Voyages/ Phase II Executive Producer James Cawley kennen und sagte ihm, er solle ihre Geschichte drehen, wenn er seine eigene Serie begann, viele Jahre später tat er es schließlich. Diese bahnbrechende Episode wurde von Mark Edward Lewis geschnitten und inszeniert und die klassische Star Trek Cinematographie wurde vom Director of Photography Jeff Barklage, SOC, aufgenommen, der unter der Originalserie DP Jerry Finnerman studierte. Der Look and Feel der Originalserie wäre ohne Jeff Barklage, der diese Episode gedreht hat, gar nicht möglich gewesen", sagte Cawley.

Mister... CAPTAIN Spock (Brandon Stacy)

Eine kurze Zusammenfassung der Episode: Geschlagen und gefoltert, wird James Kirk zurück in die Zeit der 1950er Jahre geworfen, wo er als "Jim" Doe in einer psychiatrischen Anstalt arbeitet. Inzwischen, im 23. Jahrhundert nach einem Monat der Suche, trauert die Besatzung der Enterprise um den Verlust ihres Kapitäns und Freundes. Wird Jim Kirk zur Enterprise und zum 23. Jahrhundert zurückkehren, und wenn er es tut, wird er der Captain Kirk sein, von dem wir wissen, dass er es ist?

Dr. Jan Hamlin (Rivkah Raven Wood) comforts the confused Jim Kirk (Brian Gross)
Und hier ist eine kleine Nachricht von Executive Producer James Cawley: 

Ich möchte mich nur bei meiner ganzen Familie hier bei New Voyages/Phase II bedanken! 

Ich bin begeistert von unserer Arbeit an "MIND-SIFTER"! Es ist definitiv unsere bisher schönste Episode! Auf den Fersen ist unsere erstaunliche Liebesgeschichte von Rick Chambers "The Holiest Thing". Wir sind wieder da und verlassen das Space Dock bei Warp 6, also haltet euch fest!"


facebook
Zurück zum Seiteninhalt