>

James Cawley at FedCon 2010 - Star Trek New Voyages / Phase II Fan Films - Deutsch

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

James Cawley at FedCon 2010

Extras
Permalink:



James Cawley (Kirk) in Deutschland 

FedCon ist Europas größte Star Trek Convention. 2010 wurde James Cawley als Gaststar eingeladen und hielt zwei Vorträge (Panel-Diskussionen) vor- und mit den Fans. Wir erhielten die Erlaubnis diese zwei Vorträge zu filmen und hier anzubieten.

FedCon Posters
Patrick Bell (Xon), James Cawley (Kirk), Stephan Mittelstraß and Peter Walker (Phase II, Germany)
Patrick Bell (Xon), James Cawley (Kirk), Stephan Mittelstraß and Peter Walker
Hintergrundgeschichte:

Wir zeigten die Star Trek: New Voyages Folgen zum ersten Mal 2008 auf der FedCon und nochmal 2009. 2010 gelang es uns, James Cawley zur Convention als Gast einzuladen.

Sein erstes Panel folgte auf die Premiere der Aufführung von “Das Kind”:

FedCon XIX - 2010 Panel James Cawley, Star Trek Phase II, Panel 1
James Cawley's first panel at FedCon 2010, held after showing a pre-release version of "The Child".
James Cawleys erstes Panel auf der FedCon 2010 wurde nach der Vorführung einer Rohfassung von “Das Kind” abgehalten.

Die zweite Folge die gezeigt wurde um 18 Uhr “Feindliche Sternenflotte” kurz vor der Eröffnungszeremonie die sehr gut von den Fans besucht worden war, der “Main Bridge”-Saal war fast voll und ca. 2000 Fans waren anwesend.

Samstag: 

Am nächsten Morgen zeigten wir “Das Kind” im kleineren Saal vor ca. 500 Gästen.

Wir hatten auch mit den FedCon-Veranstaltern abgemacht, den kleineren Salon “Koch” zu nutzen, der als Konferenzraum gedacht war (ca. 50 Sitzplätze) um dort weitere unserer Folgen zu zeigen während der Raum nicht für die Wii Olympics” genutzt wurde. Das einzige Problem waren die fehlenden Lautsprecher also brachten wir für die Vorführungen unsere eigenen mit. Das war auch nützlich für die „Wii Olympics“, da deren Veranstalter nur die eingebauten Lautsprecher des Beamers/Projektors hatten.

Patrick Bell (Xon) and James Cawley (Kirk) watching the FedCon events on stage
The entrance to the Star Trek Phase II room where we showed our episodes.
Abends schauten wir uns den Kostümwettbewerb von unseren Plätzen auf der Tribüne auf der Main Bridge an. James resümierte, dieser Wettbewerb auf der FedCon wäre viel interessanter (als US-Conventions) weil jeder Teilnehmer eine kleine Showeinlage zeigte anstatt nur die Kostüme zu präsentieren – das brächte dem ganzen mehr Spaß. James war dann an der Reihe sein Panel im „Holodeck“ zu halten und er sagte er denke nicht dass viele Leute kommen würden, weil der Kostümwettbewerb so unterhaltsam wäre…..

Wir gingen zum “Holodeck” und waren angenehm überrascht dass mehr als 50 Leute gekommen waren und auf James gewartet hatten. Während seines Panels stieg diese Zahl drastisch weil kurz danach der Kostümwettbewerb zu Ende ging.
Sein zweites Panel wurde hervorragend und viele gute Fragen wurden gestellt. Wegen technischer Schwierigkeiten begann die Aufnahme des Videos erst 5 Minuten nachdem sein Panel angefangen hatte.

FedCon XIX - 2010 Panel James Cawley, Star Trek Phase II, Panel 2
Sein zweites Panel wurde hervorragend und viele gute Fragen wurden gestellt. Wegen technischer Schwierigkeiten beginnt die Aufnahme 5 Minuten zu spät.
Es war ein tolles Pannel in dem James auch einen zuvor noch nie geziegten Clip aus “Kitumba” gezeigt hatte. Der Vortrag wurde so interessant dass James immer weiter redete und seine Zeitvorgabe überschritt, was bedeutet, dass damals „Feindliche Sternenflotte“ nicht komplett gezeigt werden konnte. Glücklicherweise konnten wir diese Folge am Sonntag noch einmal zeigen.

Nach dem Panel verteilte James noch kostenlose Autogramme an eine große Gruppe von Fans und eine lange Schlange formierte sich im hinteren Saal während auf der Leinwand „Feindliche Sternenflotte“ lief. Das zweite Panel wurde ein großer Erfolg mit tollen Fragen und vielen Neuigkeiten von James` Seite.

In der Tat war der ganze Tag super und am Schluß gab es eine große Party – sogar mit Feuerwerk – um den Abend abzurunden.

Sonntag:      

Am Sonntag Morgen konnten wir es ruhiger angehen lassen da wir “nur” ein paar Filme im Salon “Koch” zeigen mussten bis 13 Uhr Nachmittags. Wir zeigten sogar drei Folgen, wie man auf Bildschirmen auf der ganzen FedCon lesen konnte.
Diese Vorführungen liefen gut ab und wir bauten alles ab nach einer Voführung von “Das Kind” als man alles für die Closing Ceremony um 18 Uhr abschloss.
The Infoscreen listing the events
Neben dem Salon “Koch” gab es einen Nachbau des TNG-Maschinenraums. Das war die perfekte Gelegenheit für „Captain Kirk“ deren Jeffriesröhren auszuprobieren, auf einer „fortschrittlicheren“ Enterprise….

James Cawley trying out the Jeffries tube of the 1701-D
James Cawley, Stephan Mittelstrass, Peter Walker and Patrick Bell on the 1701-D engineering set.
Für mehr Informationen über die FedCon geht auf: www.fedcon.de 
Die offiziellen FedCon DVDs gibt es hier zu kaufen: www.fedcon.tv 
Mehr Berichte gibt es auf Peter Walkers FedCon-Seite: www.trekcon.de

facebook
 
ok
Star Trek and all related marks, logos and characters are solely owned by CBS Studios Inc. This fan production is not endorsed by, sponsored by, nor affiliated with CBS, Paramount Pictures, or any other Star Trek franchise, and is a non-commercial fan-made film intended for recreational use. No commercial exhibition or distribution is permitted. No alleged independent rights will be asserted against CBS or Paramount Pictures.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü