>

Zurückgestellte Folgen - Star Trek New Voyages: Phase II - Deutsch

Eine Star Trek Fan-Produktion
Direkt zum Seiteninhalt

Zurückgestellte Folgen

News
VON GREGORY L. SCHNITZER - 17. OKTOBER 2014

Wie bei jeder Produktion beginnt auch bei Star Trek Phase II die Vorproduktion für verschiedene Projekte, die aus dem einen oder anderen Grund nicht zum Erfolg führen.  Die meisten dieser "Brainstormings" werden relativ früh im Produktionsprozess kurzgeschlossen.  Aber ein paar Mal kommen geplante Episoden bis zu unserem Schritt "Preproduction Artwork", bevor sie dann wegfallen. 

Die Gründe für diese Stornierungen sind vielfältig - und es ist nicht die Absicht dieses Beitrags, all diese verschiedenen Gründe zu beschreiben.  Aber für diejenigen, die die zehnjährige Geschichte unserer Produktion nicht kennen, bieten diese "Teaser-Poster" einen Einblick in Projekte, die Star Trek Phase II in Betracht gezogen hatte, aber aufgeben musste.

Eine der frühesten geplanten Episoden war die Wiederbesichtigung des Charakters "Harry Mudd:".

Eine Zeitlang hatten wir uns überlegt, den "Amusement Park Planet" aus der Folge "Shore Leave" noch einmal zu besuchen.  Die Crew würde herausfinden, was mit den verschiedenen Charakteren passiert ist, die die Crew bei ihrem ersten Besuch getroffen hatte:

Für eine Weile hatten wir überlegt, eine Episode zu drehen, um die Kzinti wie in der Zeichentrickfolge "Die Sklavenwaffe" zu sehen. Interessanterweise hatte die Geschichte beinahe Leben in der geplanten fünften Staffel von Star Trek: Enterprise. Aber für sie kam es nicht in Frage - und letztendlich auch nicht für Phase II.
Unsere geplante "Origins"-Episode ist ein wenig weiter in den Prozess eingedrungen: Wir haben tatsächlich ein paar Aufnahmen gemacht. Es war als eine Art Kombination aus Phase II's Auffassungen über die frühen Kadettentage unserer Trek-Charaktere (um aus dem Star Trek-Film von J.J. Abrams 2009 Kapital zu schlagen) und "Tribbles"-Verfasser David Gerrold's alter "Protracted Man"-Geschichtenbehandlung gedacht. Wir haben zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen, indem wir mit Kadett James T. Kirk die Ereignisse von "The Protracted Man" in der Ära Captain Pike's Enterprise inszeniert haben.

Schließlich haben wir 2011 viel von "Mind-Sifter" gefilmt bekommen.  Aber letztendlich haben wir das Drehbuch neu geschrieben und die gesamte Episode neu gedreht.  Dieses Poster stammt aus der Zeit, bevor wir uns entschlossen haben, unsere James T. Kirk-Serie mit Mr. Brian Gross neu zu besetzen; es zeigt immer noch Mr. James Cawley als den geplanten Captain Kirk. 

Suchen Sie nicht nach diesen Episoden in nächster Zeit.  Wir sind zu größeren und besseren Projekten übergegangen.

Fragst du dich, wo die Teaserposter für unsere "Brot und Wildnis", "Das Allerheiligste" und unsere überarbeiteten "Mind-Sifter-Episoden" sind?  Sie sind verfügbar, aber diese drei Episoden sind nicht tot oder rückverbrannt - sie sind bald auf dem Weg.

Auch hier sind Fragen, Kommentare, Feedback und natürlich "Aktien", "Likes" oder "+1s" sehr willkommen. 


Über Gregory L. Schnitzer


Gregory L. Schnitzer ist Co-Executive Producer der fanbasierten Internet-Serie Star Trek Phase II (früher bekannt als Star Trek New Voyages). Greg ist eine staatlich geprüfte Krankenschwester und ist in der Regel für den Notfallmedizinischen Dienst bei den Star Trek Phase II Aufnahmen zuständig. Er dient auch allgemein als Property Master der Produktion und als wiederkehrender, wiederkehrender Set Decorator. Geboren und aufgewachsen in dem wunderschönen, aber smoggen San Fernando Valley (das er immer noch als "Zuhause" bezeichnet), ist Greg im wirklichen Leben eine registrierte Krankenschwester und zertifizierter Six Sigma Black Belt und arbeitet derzeit im Bereich Health Information Management an verschiedenen Standorten und in verschiedenen Funktionen in der Metropolregion Washington, D.C., USA.
facebook
Zurück zum Seiteninhalt